Produktion: WDR / Reihe "Hier und Heute Unterwegs" – 30 Minuten, BETA
Sendetermin: 10.05.1997

An ihr kommt keiner vorbei, der ein kleines oder größeres Bedürfnis hat: Wie eine Königin thront die füllige Anita El Abdulli in der Toilettenanlage im Düsseldorfer Hauptbahnhof.

"Eine Klofrau bin ich nicht", sagt sie stolz. Sie versteht ihre Arbeit als einen sozialen Dienst und hat auch für gesellschaftlich Gestrandete immer ein offenes Ohr. Unzählige Menschen aller Schichten gehen in den Toiletten täglich ein und aus und hinterlassen ihre Spuren und wie unterschiedlich man ihr das Örtchen hinterlässt, davon weiß Anita El Abdulli allerhand Kurioses zu berichten. Aber auch außerhalb der Toilette kommt bei der vielseitigen Persönlichkeit keine Langeweile auf: Sie betreibt Bibelstudien und schreibt Gedichte.

Trotz gesellschaftlicher Missachtung steht sie zu ihrer Arbeit auf dem Klo. Doch wenn es einst im Paradies ein stilles Örtchen gäbe, dann wolle sie dort lieber nicht mehr arbeiten..